Wohn dich glücklich…

ObjektWohn dich glücklich...
Referenznummer21406
PLZ / Ort39624 Kalbe / Milde Umgebung
Baujahr1912
Modernisierung1991-1995
Wohnflächeca. 120 m²
Zimmer6
Grundstücksflächeca. 816 m²
Energieausweisist beantragt
Energieverbrauchskennwertliegt uns noch nicht vor
Kaufpreis 63.000,00 €

Objektbeschreibung

Glück kann unter einer dicken Schicht Marzipan und Sahne hausen, es kann aber auch eine Hundeschnauze oder Katzenpfoten haben oder aber als Fliederduft im Frühjahr in unsere Nase kriechen…bei jedem wohnt es woanders oder zukünftig hier? Im hellen großen Wohnzimmer mit Kachelofen zum Pralinen naschen und Rotwein trinken sowie in einer Küche mit nostalgischer Küchenhexe oder im Schlafzimmer mit guten Büchern auf der Bettkante und einem Badezimmer mit Wanne, Dusche und Seifenduft. Nicht zu vergessen der Abstellraum, einfach Tür zu. Im DG kann sich das Glück auf 2 Räumen ausbreiten. Fenster, Haustür, Dach, Heizung, E-Anlage, Bad und separates WC wurden 1991-1995 modernisiert. Die geschlossene Hofanlage zeigt sich mit Terrasse, Carport, Garage und Nebengebäuden ländlichen Charakters. Das Glück wartet hier auf Sie. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Lage

Das altmärkische Kirchdorf (ca.108 Einwohner) liegt zwischen Salzwedel und Gardelegen etwa 12 Kilometer nordwestlich der staatlich anerkannten Erholungsstadt Kalbe /Milde und ist als Straßendorf in gerader Linie erbaut. Die Dörfer in der näheren Umgebung laden mit vielen Sehenswürdigkeiten und einer noch unberührten Natur zum Verweilen ein. Mitten durch die Einheitsgemeinde fließt die Milde. In Kalbe überspannen viele kleine Brücken, den sich idyllisch durch die Stadt schlängelnden Flusslauf. Wegen dieser unzähligen kleinen Brücken und Stege wird Kalbe gerne auch als die Stadt der hundert Brücken bezeichnet. Hier beginnt das Mildetal, welches neben den Zichtauer Bergen, dem Drömling, der Colbitz-Letzlinger Heide und dem Arendsee als reizvollste Landschaft in der zentralen Altmark gilt.

Ausstattung

Auffahrt, Terrasse, Garage, Carport, Nebengelass, Brunnen, Laminat, Fußboden gefliest, Teppichboden, einf. Holzböden, gefliestes Tageslichtbad m. Wanne und Dusche, separates WC mit Waschtisch, Isolierglasfenster m. Außenjalousien, Kachelofen, Kohleherd, Dachboden, Einzelöfen (Holz/Kohle), Ofenheizung, Gas-Zentralheizung (1993/nicht in Betrieb), Durchlauferhitzer (Warmwasser), öffentl. Trinkwassernetz, Abwasserentsorg. d. biologische Sammelgrube, Stromanschluss, Telefonanschluss, frei werdend,

Kontaktieren Sie uns