Vom rauschenden Grün geweckt…

ObjektVom rauschenden Grün geweckt...
Referenznummer21364
PLZ/Ort39615 Altmärkische Wische
Baujahr1953
Wohnflächeca. 84 m²
Grundstücksfläche2.244 m²
Zimmer5
Energieausweisliegt noch nicht vor, aber ist beantragt.
Energieverbrauchskennwert
Kaufpreis 53.000,00 €
Objektbeschreibung Fernab vom Sauseschritt und kuschelig eingebettet werden Sie hier vom rauschenden Grün geweckt. Ungesehen die Seele baumeln lassen mit freiem Blick in den Sternenhimmel. Wo sonst kommt man zur Ruhe…Das Wohnhaus zeigt sich im EG mit Veranda, Wohn-und Schlafzimmer sowie Küche, Flur und Bad. Die Kinder fühlen sich in den zwei geräumigen Zimmern des Dachgeschosses wohl, die über einen unverbauten Weitblick verfügen. Durch den Dreiseitenschutz der überdachten Terrasse im Eingangsbereich kann sich so mancher geselliger Grillabend bis in die Morgenstunden entspannt verlängern. Das Nebengebäude beherbergt die Heizanlage und bietet Abstellräume sowie Waschküche, die über den gepflasterten Weg bequem und sauber vom Haus aus zu erreichen sind. Die befestigte Auffahrt endet mit der PKW-Garage. Die verbleibenden Grünflächen lassen sich perfekt als Nasch-oder Gemüsegarten anlegen. Nutzen sie diese Gelegenheit! Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.
Lage Die kleine altmärkische Gemeinde befindet sich im Landkreis Stendal unweit der Elbe. Die Umgebung bietet Möglichkeiten zu ausgedehnten Wanderungen zu Fuß oder mit dem Rad durch die weite Landschaft der Elbtalaue. Mit seinen ca. 246 Einwohnern gehört die Gemeinde zur Verwaltungsgemeinschaft Seehausen. Dort sind Schulen, Einkaufsmöglichkeiten, Krankenhaus, Bahnanschluss, Banken usw. vorhanden. Da die Altmark eine Region des Pferdesportes ist, gibt es hier rund 1000 km kartierte Reitrouten durch naturbelassene Auenlandschaften von Elbe und Havel.1.500 km Radwanderwege hat die Altmark und der Elberadweg mit einer Geamtlänge von 860 km berührt das romantische Dorf an der Elbe.
Ausstattung Auffahrt, Terrasse, Garage, Nebengelass, Wege gepflastert, gefliestes Tageslichtbad m.Wanne, Teppichboden, Isolierglasfenster, Holzdoppelfenster, Satellitenempfangsanlage, teilweise unterkellert, Telefonanschluss, Zentralheizung(Öl), Einzelofen (Holz/Kohle), öffentl. Trinkwassernetz, Brunnen, Abwasserentsorg. d. Sammelgrube, Stromanschluss, Zaun, bezugsfrei
Kontaktieren Sie uns